Die Online-Anmeldung ist hier möglich.


 

Notabene: Angemeldete Teilnehmer*innen erhalten ihren persönlichen Zugang zur Jahrestagung über die Plattform ILIAS, auf der die Screencasts zu den Themenschwerpunkten und zum Praxisforum Unterricht und alle anderen tagungsrelevanten Informationen und Dokumente liegen. Die Zugangsdaten werden ab dem 21. Mai individuell versendet (Voraussetzung: Eingang der Tagungsgebühr auf dem FaDaF-Konto).

Gebührenübersicht

   

   Tagungsgebühr

 

   Der Tagungsbeitrag schließt die Teilnahme an der digitalen Tagung, die digitale Tagungsmappe

   sowie den Zugang zu den exklusiven Unterlagen bzw. Aufzeichnungen von ca. zwei Wochen vor 

   Tagungsbeginn bis zum 30.07.2021 mit ein. Solange die Berechtigung zu einem ermäßigten        

   Tagungsbeitrag nicht spätestens zu Beginn der Tagung festgestellt werden kann, wird der volle     

   Betrag fällig.

 

   Achtung: bei Anmeldung nach dem 27.05.2021 wird automatisch ein Verspätungszuschlag von 5.00    

   Euro erhoben (ausgenommen bei Referent*innen/Organisator*innen)

 

 

   Volle Gebühr

 

70.00  EUR

   

   FaDaF-Mitglieder (persönlich oder institutionell) 

 

50.00  EUR

 

   Referent*innen

 

35.00  EUR

 

   Ausrichter*innen/Vorbereitungsteam

 

00.00 EUR

   

   Zusatzangebote   

   

   Ich möchte an der virtuellen Tombola teilnehmen, die am Ende der digitalen Freiburger

   DaF/DaZ-Tagung stattfindet (05.06.2021, 12:00-13:00 Uhr).

   Sollte ich zu den Gewinner*innen gehören, bin ich damit einverstanden, dass mein  

   Name (Vor-/Zuname, ggf. Land) in diesem Zusammenhang genannt wird. Ich kann nur

   teilnehmen wenn ich bis zum 02.06.2021 meinen Tagungsbeitrag überwiesen habe.

 

   

   

   Ich möchte den FaDaF/die FaDaF-Jahrestagung 2021 mit einem Förderbeitrag

   unterstützen. (Bemerkung: Die Mindestsumme beträgt 10.00 EUR. Diese kann bei

   Wunsch mehrfach angegeben werden.)

 

je 10.00

EUR 

   

   Stornogebühren (Stornierungen bitte schriftlich per Mail, Fax oder Brief):


   Schriftliche Tagungsabsage bis 27.05.2021 
   

 

 

20.00

 

 

EUR 

   

   Schriftliche Tagungsabsage bis 02.06.2021 

 

50.00 EUR